Logo Gudrun Hanika
home Restaurierung Presse Referenzen
Impressum

Mit über 25-jähriger Berufserfahrung restauriere ich als Diplom-Restauratorin für Sie, meine sehr geschätzten Auftraggeber und Kunden der Denkmalpflege und Schlösserverwaltung, der Diözesen und Kunstreferate, Museen und Privatkunden.
 

Mein Aufgabengebiet umfasst die Restaurierung von

Gemälden 
Skulpturen 
sakraler Ausstattung 
Sammlungspflege 
Leihverkehr
Fachbauleitungen 
individuelle Beratung u.v.m.

Besonders wichtig ist mir meine individuelle Beratung mit Ihnen zusammen, um die mir anvertrauten Kunstobjekte wieder in ihrer eigenen Schönheit zur Geltung zu bringen.
 

Einige meiner Restaurierungsarbeiten wie Gemälde und Marienaltar in der Würzburger Neumünsterkirche und dem Würzburger Dom sowie das Eyershäuser Fastentuch mit seinen 12 m² Größe können Sie im öffentlichen Raum ansehen. Dies gilt auch für das Gemälde Ludwig I. in der Würzburger Residenz und für die Riemenschneider-Skulptur der Hl. Kunigunde (eine Leihgabe im Mainfränkischen Museum).
 

Mein Werdegang: Als freiberufliche Diplom-Restauratorin machte ich mich nach meinem Studium an der Fachhochschule Köln, Fachbereich Restaurierung, in Würzburg mit eigenem Atelier selbständig.
Seit Dezember 2013 habe ich meine Atelierräume in Thüngersheim.
 


Wo finden Sie mich?
Thüngersheim ist entlang des Mains und der Weinberge nur 12 km nördlich von Würzburg auf der B27 schnell zu erreichen.

Der malerische Weinort Thüngersheim bietet sich immer wieder für einen erholsamen und kulturellen Ausflug an.

Der Standort meines Ateliers befindet sich in der Oberen Hauptstrasse 21 mitten im Herzen des Altorts (siehe Lageplan (1)).

Das Atelier ist durch meine Orts-Hinweisschilder gekennzeichnet.

Ortshinweisschild zum Restaurierungsatelier

 

Für Kulturinteressierte, die gerne Einblick in die interessante Arbeit einer Restauratorin bekommen möchten, öffne ich mein Restaurierungs-Atelier (1) gelegentlich an Wochenenden (Öffnungszeiten siehe rechts).
 

Lageplan homepage


Weiterhin gibt es in Thüngersheim die WeinKulturGaden (5) zu besichtigen sowie die Galerie Forum Botanische Kunst (3) und das Atelier des Golddschmieds Ulrich Jung (2).

Für Ihr leibliches Wohl wird im Cafe Weber, dem Cafe Milchstern und dem Landgasthof Zum Bären etc. gerne gesorgt. 
Zudem können Sie im Ort die prämierten Weine kaufen.

Auch die landschaftlich reizvolle Umgebung - ob am Main oder in den Weinbergen - lädt immer wieder zum Verweilen ein.

Über
besonders schöne Veranstaltungen informiere ich Sie gerne in meinem E-mail-Newsletter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang 

 

www.fluechtige-bindemittel.de, Lnstitutionen, www.restaurierung-hiby.de,

 

 

Arbeitsfoto

Gudrun Hanika
restaurierungsatelier

Gudrun Hanika
Diplom-Restauratorin für Gemälde und Skulpturen

Obere Hauptstrasse 21
Eingang Herrleinsgasse
97291 Thüngersheim
Tel. 09364 - 81 66 799
Mobil 0170 - 71 89 337
info@restaurierung-hanika.de
www.restaurierung-hanika.de

 

Beratungstage
+ Atelierbesichtigung

Erhalten Sie interessante Einblicke in die Arbeit einer Restauratorin.
Ich erkläre Ihnen die einzelnen Schritte einer Restaurierung und die besonderen Heraus-
forderungen.

Bringen Sie Ihr Gemälde vorbei.
Dann zeige ich Ihnen, wieviel schöner es gereinigt aussehen würde.
Oder berate Sie individuell, falls Sie dessen Restaurierung wünschen.
 

Wochenende-Öffnungszeiten

 

März

 

Oster-Montag 28.3.2016

 

 

Mai

 

Pfingst-Sonntag und -Montag 
15.+16.5.2016

 

 

 

 

 

 

 


Restaurierungs-Atelier jeweils von 13-18 Uhr für Sie geöffnet

Ebenfalls an diesen Nachmittagen geöffnet haben in Thüngersheim:
Die WeinKulturGaden, die Galerie Forum Botanische Kunst und das Cafe Milchstern sowie das Cafe Weber.

 

Dipl.-Rest. Gudrun Hanika 

Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen und Ihrem Kunstobjekt !


 

Verbands-, Vereinsmitgliedschaften und Links:

Restauratorin VDR (Verband der Restauratoren)           
Freunde des Museums am Dom, Würzburg 

Kunstverein Schweinfurt

Förderverein Kunst und Landschaft e.V., Thüngersheim

Förderverein WeinKulturGaden e.V., Thüngersheim          

MUT-Unternehmerinnen-Netzwerk

Ateliers in Thüngersheim

Flüchtige Bindemittel